Neuer PC zum Geburtstag

Morgen geht es für mich in den Urlaub nach Mallorca, vorher habe ich mir aber noch einen neuen Gaming PC bestellt, weil ich mich schon darauf gefreut habe, nach dem Urlaub endlich wieder in High Def zocken zu können, nachdem mein alter Rechner vor kurzem schlapp gemacht hat.

Jetzt denkt Ihr sicher: Wie, der kauft ich einfach mal eben so einen neuen Gamer PC aus dem nichts? Nein, ich habe natürlich in drei Wochen Geburtstag und gönne mir den Spiele-Computer schon jetzt quasi so als kleines Geburtstagsgeschenk vorab, weil ich mich schon lange darauf gefreut habe, endlich mal wieder so richtig gut zocken zu können.

gamerpczusammenstellen

Ich habe mich wirklich geärgert, ich gehe ja jeden Tag arbeiten von morgens um 7 bis abends um 19 Uhr so ungefähr, also locker 60 Stunden die Woche, und manchmal sogar noch am Wochenende, das ist ja heute in unserer modernen, flexiblen Zeit nichts Besonderes mehr. Allerdings hätte ich dann in meiner kurzen und nur sehr spärlichen Freizeit wenigstens ein bisschen Entspannung und problemloses Spielen, doch wenn dann plötzlich der PC immer einen Bluescreen macht oder der Grafikkarten Treiber abstürzt und Windows Zicken macht, indem es mit immer neuen Fehlermeldungen aufwartet, dann ist die Freizeit auch keine Entspannung mehr, weshalb für mich einfach ein neuer Gamer PC her musste.

Meine Freundin hat mich zwar ein bisschen kritisiert, weil ich ihrer Meinung nach schon viel zu viel vor der Kiste sitze und mit meinen Freunden online Games wie Left 4 Dead spiele, aber da musste ich mich einfach mal durchsetzen, zumal ich ja jetzt auch schon wieder mit meiner Freundin in den Urlaub fahre, worauf ich eigentlich gar keine Lust hatte, weil ich ja arbeiten muss und das Geld dafür fehlt mir im Grunde auch. Aber was tut man nicht alles für die Liebe?

Dennoch sollte die Freizeit und das Spielen auch bei Erwachsenen meiner Meinung nach nie zu kurz kommen, denn wir müssen ja alle ruhig bleiben, sonst hat man irgendwann Burnout und dann kann man unter Umständen mehrere Monate lang nicht mehr arbeiten, was ja auch keinem hilft. Also langer Rede kurzer Sinn: Ich bestellen mir einen neuen Gamer PC und zocke demnächst wieder und davor mache ich erstmal Urlaub.

Advertisements
Standard